BenBow Pro und BenBow Budget

Was vielleicht nicht jeder weiss- bei BenBow gibt es zwei Produktlinien. Zum einen die für Endverbraucher und zum anderen die für Profis. Es gibt viele Unterschiede zwischen den Produkten, welche ich Euch nicht vorenthalten möchte. Erstmal ist das Pro Gerät länger, höher und etwas schwerer. Durch den besseren Griff liegt die Reinigungspistole jedoch sehr gut in der Hand und das Arbeiten ist nicht unangenehmer als mit der „Budget“ Version. Der Behälter für den Reiniger hat ein etwas größeres Füllvolumen- ich habe es nicht ausgemessen aber es werden nicht mehr als 150ml sein. Der Behälter ist auch bei dem pro nicht beklebt. Die Trichter sind bei beiden Modellen innen mit einer Metallschicht überzogen um den Verschleiß zu minimieren. Im pro Gerät ist die Schicht fast über den ganzen Trichter verteilt, was beim Budget nicht der Fall ist. Dazu kommt noch, dass der Pro-Schlauch auch etwas solider ist. Am Pro-Gerät ist der Anschluss für den Druckluftschlauch kugelgelagert, wodurch sich die Reinigungspistole leichter führen lässt. Im großen und ganzen lohnt sich der nicht so große Aufpreis, wenn man eine Reinigungspistole schon öfters nutzt.

Ein Blog-Beitrag von Tobias Szkudlarek von Bare_Shine